Im Bereich Know-How habe ich einen Beitrag eingestellt, der vom Wesen eines Trendfolgesystems und der zugrundeliegenden Strategie handelt. Der Ansatz ist im Kern überraschend simpel und läßt sich auf die allgemein bekannte Börsenweiheit zusammenfassen: "Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen." Ich stelle meinen Beitrag zur Debatte, freue mich über alle Kommentare und scheue mich auch nicht, neue oder zu kurz gekommene Aspekte des Beitrages zu ergänzen. Zu dem Artikel geht es über das Menü im Bereich "Know How" oder den folgenden Link: Warum ein Trendfolgesystem?

Write comment (0 Comments)

Zu den wöchentlich geposteten Übersichten sind zum besseren Verständnis einige Erläuterungen notwendig. Diese sind in einem Artikel im Bereich Know-How beschrieben. Ein Link zu den Erläuterungen wird zukünftig jeder Wochenübersicht angefügt.

Zu dem Beitrag geht es über den Menüpunkt "Know-How" oder über diesen Link: Erläuterung zu den Wochenübersichten

Write comment (0 Comments)

Da ich plane, wochenweise Handelssignale und Depotauszüge meines Systems hier zu posten, schadet etwas Kontext zum System selber bestimmt nicht :) Im Folgenden skizziere ich mein System, zum Verständnis ist es sinnvoll (wenn auch nicht notwendig), meine persönlichen Rand- und Rahmenbedingungen sowie die angestrebten Ziele zu kennen. Diese habe ich im Beitrag Definition von Zielen etwas ausführlicher dargelegt.

Zu dem Artikel geht es über den Menüpunkt "Know-How" oder den folgenden Link: Vorstellung Ichimoku Handelssystem

Write comment (0 Comments)

Da ich neben der reinen Dokumentationsfunktion diesen Blog auch nutzen möchte, grundsätzlich Wissenswertes über Trading mit Handelssystemen festzuhalten, möchte ich auch peu a peu den Bereich "Know-How" mit Beiträgen füllen. Den Anfang macht ein Artikel, der darlegen soll, warum es lohnenswert ist, seine eigene Situation und Randbedingungen zu analysieren und Ziele für das eigene Trading abzuleiten.

 Zum Beitrag geht es über das Hauptmenü oder diesen Link: Definition von Zielen

Write comment (0 Comments)

Subcategories

A weekly overview over a lot of important markets

Freshly generated trading signals

posts that do not fit into another category