Print

Im Bereich Know-How habe ich einen Beitrag eingestellt, der vom Wesen eines Trendfolgesystems und der zugrundeliegenden Strategie handelt. Der Ansatz ist im Kern überraschend simpel und läßt sich auf die allgemein bekannte Börsenweiheit zusammenfassen: "Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen." Ich stelle meinen Beitrag zur Debatte, freue mich über alle Kommentare und scheue mich auch nicht, neue oder zu kurz gekommene Aspekte des Beitrages zu ergänzen. Zu dem Artikel geht es über das Menü im Bereich "Know How" oder den folgenden Link: Warum ein Trendfolgesystem?

Comments powered by CComment