Heute mal wieder ein kurzer Blogartikel um den regelmäßigen Lesern meines Blogs ein Update zu geben, wohin die Reise mit meinem Handelssystem in der nächsten Zeit geht. Nachdem ich Version v0.3 veröffentlicht habe (folgen Sie diesem Link für den Artikel zur Freigabe v0.3) habe ich die Arbeit wieder aufgenommen, dieses Mal mit dem Fokus auf Verbesserung der Codebasis. Als ich mit dem Programmieren des Systems anfing, hatte ich keinerlei Ahnung was genau ich da treibe. Inzwischen, fast 2 Jahre später, bin ich immerhin so weit, dass ich diese Ahnungslosigkeit im Code sehen kann :) Aufgrund einiger Designentscheidungen und der Art und Weise, wie ich bestimmte Aufgaben intern implementiert habe, ist der Programmcode des Systems zur Zeit relativ schwer verständlich und entsprechend wart-/erweiterbar. 

Write comment (0 Comments)

Die dritte Woche setzte das Jahr 2018 mit 5 Signalen in 4 verschiedenen (von insgesamt 22) Märkten

Die Wetterrückschau enthält die Analyse gem. Ichimoku von wie gewohnt 22 Indizes, Futures und FOREX Paaren. Die beiliegenden Charts enthalten die Details. Sowohl Charts als auch Auswertung in Textform werden automatisch erstellt, ich bin mir nicht sicher ob ich alle Spezialfälle abfange. Deshalb meine Bitte: Wenn Fehler auffallen, Änderungswünsche in Form/Inhalt vorliegen oder um einfach nur Feedback zu geben: Bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen, oder eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Merci :-)

Für den Fall, dass Interesse an dem System besteht, mit dem ich die Charts und Signale auf diesem Blog erzeuge: Die aktuelle Version ichinscratchy v0.3.0 wurde im Dezember 2017 veröffentlicht. Das unter einer open source Lizenz stehende Programm ist unter http://spare-time-trading.de/de/handelssystem zu finden. Die Entwicklung kann bei Gitlab verfolgt werden: https://gitlab.com/werwurm/ichi_reloaded

Ich wünsche ein entspanntes und profitables 2018!

Write comment (0 Comments)

Die zweite Woche 2018 (und die erste "richtige" Handelswoche nach den Feiertagen des Jahreswechsel) brachte nur 3 Signale:

Die Wetterrückschau enthält die Analyse gem. Ichimoku von wie gewohnt 22 Indizes, Futures und FOREX Paaren. Die beiliegenden Charts enthalten die Details. Sowohl Charts als auch Auswertung in Textform werden automatisch erstellt, ich bin mir nicht sicher ob ich alle Spezialfälle abfange. Deshalb meine Bitte: Wenn Fehler auffallen, Änderungswünsche in Form/Inhalt vorliegen oder um einfach nur Feedback zu geben: Bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen, oder eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Merci :-)

Für den Fall, dass Interesse an dem System besteht, mit dem ich die Charts und Signale auf diesem Blog erzeuge: Die aktuelle Version ichinscratchy v0.3.0 wurde im Dezember 2017 veröffentlicht. Das unter einer open source Lizenz stehende Programm ist unter http://spare-time-trading.de/de/handelssystem zu finden. Die Entwicklung kann bei Gitlab verfolgt werden: https://gitlab.com/werwurm/ichi_reloaded

Ich wünsche ein entspanntes und profitables 2018!

Write comment (0 Comments)

Allen Lesern meines Blogs ein Gesundes Neues Jahr 2018! Während ich die letzten 2 Wochen eher faul war, waren die Märkte relativ aktiv: Die letzte Woche in 2017 und die erste in 2018 sahen in Summe 11 Signale in 9 unterschiedlichen Märkten (von insgesamt 22 betrachteten). 

Die Wetterrückschau enthält die Analyse gem. Ichimoku von wie gewohnt 22 Indizes, Futures und FOREX Paaren. Die beiliegenden Charts enthalten die Details. Sowohl Charts als auch Auswertung in Textform werden automatisch erstellt, ich bin mir nicht sicher ob ich alle Spezialfälle abfange. Deshalb meine Bitte: Wenn Fehler auffallen, Änderungswünsche in Form/Inhalt vorliegen oder um einfach nur Feedback zu geben: Bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen, oder eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Merci :-)

Für den Fall, dass Interesse an dem System besteht, mit dem ich die Charts und Signale auf diesem Blog erzeuge: Die aktuelle Version ichinscratchy v0.3.0 wurde im Dezember 2017 veröffentlicht. Das unter einer open source Lizenz stehende Programm ist unter http://spare-time-trading.de/de/handelssystem zu finden. Die Entwicklung kann bei Gitlab verfolgt werden: https://gitlab.com/werwurm/ichi_reloaded

Ich wünsche ein entspanntes und profitables 2018!

Write comment (0 Comments)

Ho Ho Ho! 8 Monate nach der letzten Veröffentlichung präsentiere ich hiermit voller Stolz

ichinscratchy v0.3.0

Es handelt sich um ein Ichimoku-basiertes Handelssystem, welches ursprünglich in libreoffice/openoffice Basic Makros realisiert wurde und nun von Grund auf in C neu geschrieben wurde. Um sofort zur Seite des Handelssystems zu springen folgen Sie diesem Link: Das Ichinscratchy Handelssystem.

Diese Version beinhaltet einige sehr interessante neue Features, die zum Teil sehr tiefgreifende Umbauten am "Inneren" des Programmcodes erforderlich machten. Die wichtigste neue Funktionalität ist sicherlich das Money Management: Das System hat nun ein Konzept von Währungen, das "Konto" wird in einer Kontowährung geführt, verschiedene Märkte können jeweils eigene Währungen haben. Das Risikomanagement und die Gewinn-/Verlustberechnungen erfolgen aber jeweils umgerechnet auf die Kontowährung. Für diese Umrechnung muss zwingend ein entsprechendes Währungspaar zur Verfügung stehen (welches ebenfalls gehandelt werden kann, aber nicht muss).

Der englische Artikel zur Veröffentlichung geht etwas detaillierter auf dieses und die anderen neuen Features ein, er findet sich unter diesem Link).

Alternativ direkt der Download:

Dateien:
Datum 17.12.2017
Sprache  Englisch
Platform  Linux
Dateigröße 2.11 MB
Download 183

Write comment (0 Comments)

 Heute möchte ich meinen Blog etwas anders nutzen... eher wieder wie einen, nunja... Blog, zumindest ein bisschen. Wie Sie vielleicht zu Beginn des Jahres bemerkt haben, schrieb ich, dass ich gerne mehr Blog-Posts machen möchte und meine Homepage nicht nur zum Posten von Signalen verwenden will. Nun, wie es manchmal passiert: Klopf, klopf- Wer ist da?- Hallo Realität! :)

Im Laufe des Jahres war ich wieder ziemlich eingespannt in meinem Beruf, meiner Familie und viel zu wenig Freizeit in den Abendstunden. Gleichzeitig forcierte ich die Weiterentwicklung meines Codes, da ich Ideen über Ideen hatte, welche viel Zeit für Implementierung und Tests benötigten. Also hatte ich leider die Wahl, neckische Blogposts zu verfassen (plus die üblichen Signal und wöchentlichen ichimoku Beiträge) oder zu versuchen, etwas Produktives zu tun. Ich wählte das letztere.

Write comment (0 Comments)

Ich habe heute das Content Management System, welches im Hintergrund dieses kleinen Blogs werkelt, einem Update unterzogen. Soweit ich das bisher überprüfen konnte, funktioniert alles problemlos und sieht auch gleich aus (zumindest der Teil, der der geneigten Leserschaft meines Blogs zugänglich ist). Falls Sie Schwierigkeiten haben, auf Inhalte dieses Blogs zuzugreifen oder grundsätzlich Feedback abgeben wollen, schreiben Sie mir einen Kommentar unter diesem Beitrag oder schicken mir einfach eine Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit :)

Write comment (0 Comments)

5 Wochen nach der Veröffentlichung der Vorgängerversion präsentiere ich hiermit voller Stolz

ichinscratchy v0.2.1

Es handelt sich um ein Ichimoku-basiertes Handelssystem, welches ursprünglich in libreoffice/openoffice Basic Makros realisiert wurde und nun von Grund auf in C neu geschrieben wurde. Die Ankündigung der ersten Veröffentlichung kann unter diesem Link abgerufen werden. Um sofort zur Seite des Handelssystems zu springen folgen Sie diesem Link: Das Ichinscratchy Handelssystem (oder lesen Sie weiter für eine Auflistung der neuen Funktionen).

Bei dieser Version handelt es sich vorwiegend um ein Update der v0.2, welche hauptsächlich Fehler behebt aber auch einige interessante neue Features hinzufügt. Das Wichtigste davon ist die Möglichkeit, einen zusätzlichen Filter hinzuzuschalten, der die Qualität der Kumo Breakouts deutlich steigert (unter diesem Link im englischen Teil des Blogs habe ich einen Artikel dazu verfasst)

Write comment (0 Comments)

Etwas später als geplant, aber immerhin: In der Rubrik Know-How habe ich einen (ziemlich langen) Artikel gepostet, der ein System beschreibt, welches Kijun-Sen Signale handelt. Als Basis für den Artikel habe ich meine ichinscratchy Software genutzt, welche Sie hier finden können. Ich habe ein paar Backtests durchgeführt, Optimierungen vorgenommen und einen kritischen Blick auf mein Werkzeug und daraus resultierende Stolpersteine geworfen. Über Kommentare, Feedback und Fragen würde ich mich sehr freuen! Der Artikel ist in der Rubrik Know How über das Hauptmenü zugänglich, oder Sie folgen einfach diesem Link

Viel Spaß bei der Lektüre und ich wünsche ein entspanntes Traden!

Write comment (0 Comments)

Nach 3 Monaten harter Entwicklungsarbeit präsentiere ich hiermit stolz

ichinscratchy v0.2.0

Es handelt sich um ein Ichimoku-basiertes Handelssystem, welches ursprünglich in libreoffice/openoffice Basic Makros realisiert wurde und nun von Grund auf in C neu geschrieben wurde. Die Ankündigung der ersten Veröffentlichung kann unter diesem Link abgerufen werden. Um sofort zur Seite des Handelssystems zu springen folgen Sie diesem Link: Das Ichinscratchy Handelssystem (oder lesen Sie weiter für eine Auflistung der neuen Funktionen).

Write comment (0 Comments)

Unterkategorien

Alle Einträge, welche sich keiner anderen Blog-Kategorie zuordnen lassen.

Ein- und Ausstiege von IchiNScratchy

Wöchentliche Übersichten über die betrachteten Märkte